h1

out now: Marcel Fengler – Remixes [Ostgut Ton]

February 3, 2014
 

Artist:
Marcel Fengler

 

Title:
Remixes

 

Label:
Ostgut Ton

 

Cat#:
O-TON 74

 

Release Date:
January 2014

 

Format:
vinyl & digital

 

Tracklist:
01)
Sky Pushing
(Dave Clarke Remix)

02)
Mayria
(The Exaltics Remix)

03)
Trespass
(Aubrey Remix)

04)
Jaz
(The Traveller Remix)

 

Info (English):
Marcel Fengler can look back upon a very productive year as an artist. There was the ”Frantic EP” on Ostgut Ton, followed by DIN (a joint project with Efdemin) whose compositions formed one third of the ”MASSE” CD and ballet and then arguably his most creative and intense project to date: the release of his debut solo album ”Fokus”. For the remix EP accompanying this release Dave Clarke, Aubrey, The Exaltics and The Traveller were invited to place their focus on some chosen tracks.

Dave Clarke opens the 12” with his remix of ”Sky Pushing”, the forceful but tender character of the original track is overturned into deep distortion and systematically lead towards gentle chaos, the steady drive of this rework leaves no room for pause as it propels the energies set free.

The break techno of The Exaltics, whipped up with nervous bass and smoky drums, serves as one of the groovier additions to this EP. The massive beats that follow the break lift the track to another level and when the mellow vocals of ”Mayria” set in, things fall into place in perfect combination.

On the other side Aubrey redefines ”Trespass”. The absorbing arrangement combines unpredictable use of hi-hats and synths from the original with a dark and classic pumping beat and inspired flanger effects to diffuse the tension and create a balanced mix.

The final remix by The Traveller is also the greatest surprise, the track lures you in with a soft intro but soon develops into an old school techno stomper, the heavy kick and percussion is complemented by the reoccurring melody from ”Jaz” inviting you to immerse yourself in the sound.

 

Info (German):
Marcel Fengler darf als Künstler auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Angefangen bei seiner „Frantic EP“ auf Ostgut Ton, fortgesetzt durch DIN, ein Projekt mit Efdemin, welches auf der MASSE CD wohl eines der ausdrucksstärkeren Stücke repräsentiert und zum Ende das wohl kreativste und intensivste Projekt von Marcel Fengler, „Fokus“, sein Debüt LP Format und nicht weniger. Für seine Remix EP durften Dave Clarke, Aubrey, The Exaltics und The Traveller den Fokus selbst setzen.

Dave Clarke eröffnet die 12“ mit seinem Remix für „Sky Pushing“. Die einst kraftvolle Originalversion von Fengler, besitzt nicht mehr den sanften Charakter, sie wird jetzt hingegen in Verzerrungen gestürzt. Es scheint, als wenn alles sorgfältig und mit System ins Chaos geführt wurde. Der stetige Antrieb lässt keine Pause zum Luft holen.

Die Break Techno Version von The Exaltics wird mit nervösem Bass gepeitscht, der mit den rauchigen Drums den groovigsten Track der Remix EP darstellt. Nach dem Break schlagen betont wuchtige Drums ein, die einen wahrlich abheben lassen. Die zarten stimmen von „Mayria“ vollenden dann alles, wie man es sich nicht besser hätte vorstellen können.

Die andere Seite des Vinyls wird von Aubrey neu definiert. „Trespass“ ist durch die unvorhersehbar eingesetzten Hi Hats und Synth Sounds des Originals über die gesamte Spielzeit interessant arrangiert. Der klassisch und düster pumpende Beat wird durch den geschickt eingesetzten Flanger entschärft und arbeitet in der finalen Kombination perfekt zusammen.

The Traveller bildet das Schlusslicht der EP und damit auch die größte Überraschung. Das vermeintlich sanfte Intro entpuppt sich zu einer Techno Ansage der alten Schule. Harte Kickdrums und schlichte Hi Hats, die zusammen mit der immer wiederkehrenden Melodie von „Jaz“ verknüpft eingebettet sind.

 

Listen:

 

Video:
“Sky Pushing (Dave Clarke Remix)”

Video by Ra-Beat

 

Related Release:
album “Fokus”

 

Special:
Awakenings Eindhoven 08.02.2014

 

Buy Vinyl:
Ostgut Ton
deejay.de
Spacehall
decks.de
Hardwax
Juno
Phonica Records
more soon

 

Buy Digital:
Beatport
JunoDownload
iTunes
more soon

 

Booking:
Paramount Artists

 

Websites:
Marcel Fengler
Ostgut Ton

 
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: